Dienstleistungen für das Immobiliengeschäft


Dienstleistung, die wir unseren Kindern geben – Nichtresidenten oder Residenten – alle Dienstwege, die erfolgen müssen, wenn ein Eigentum in unserem Land gekauft oder verkauft wird.

Dienstwege für notarielle Urkunden und Bankdarlehen

Unser Büro hilft und kontrolliert, dass ihre Wohnung in jedem Moment schuldenfrei ist und unternimmt die notwendigen Schritte für die Grundversorgung des Eigentums (Licht, Wasser oder Eigentümergemeinschaft), wenn es sich um einen Weiterverkauf handelt. Wir bereiten die notariellen Urkunden vor und unterschreiben vor dem Notar mit einer notariellen Vollmacht.

Liquidation der Steuern

Wir bearbeiten die unterschiedlichen Modalitäten der Steuern, die die entsprechende notarielle Urkunde verlangt – Vermögensübertragung und/ oder Rechtshandlungen, wir nehmen die Einzahlung vor und reichen die Formulare bei dem entsprechenden Finanzamt ein.

Eintragung bei dem Grundbuchamt

Wir versichern uns, dass die notarielle Urkunde korrekt bei dem entsprechenden Grundbuchamt eingertragen wird. Ausserdem reichen wir die örtliche Wertzuwachssteuer ein und führen deren Zahlung bei dem entsprechenden Rathaus durch.

Betreuung im Steuerrecht

Die Übertragung eines Eigentums in Spanien verlangt eine spezielle Aufmerksamkeit, wenn eine oder beide Parteien in Spanien keinen    dauerhaften Wohnsitz haben, da die steuerlichen Verpflichtungen sehr unterschiedlich sind, wenn beide Parteien in Spanien ihren ersten Wohnsitz haben. Deshalb ist es zwingend notwendig alle Gesetze in diesem Bereich zu kennen, eine Dienstleistung, die unser Büro seinen Kunden anbietet.